Termine

 

  • Mi
    30
    Jan
    2019
    Fr
    01
    Feb
    2019

    Schule neu denken - Transformationsprozesse initiieren und gestalten

    Niedersachsen

    Intensivseminar für Schulleitungen mit Margret Rasfeld und Ali Döhler
    Kursnummer: S19-0130A

    Inhalte
    - Individuelles und selbstgesteuertes Lernen in Lernbüros
    - Lernen im Projekt
    - Projekt Herausforderung
    - Projekt Verantwortung,
    - Lerncoaching /Tutorenberatungszeit
    - Logbucharbeit
    - Ideen für die Neue Oberstufe,
    - Bildung für nachhaltige Entwicklung

    Zeit
    Mittwoch von 11.00 – 18.00 Uhr
    Donnerstag von 09.00 – 17.00 Uhr
    Freitag von 09.00 – 15.00 Uhr

    Ort
    Wir arbeiten voraussichtlich in einem Tagungshaus mit Übernachtung.

    Kosten
    160 € (inkl. Tagungsgetränke)
    Kosten für 2 Übernachtungen und Verpflegung kommen hinzu.

    Anmeldung
    info@bildungswerkaachen.de oder 0241/512722

    Programm

  • Do
    28
    Feb
    2019

    Fortbildung: Lerncoaching

    09:00 - 17:00 UhrPattensen

    In diesem Seminar lernen Sie Lerncoaching als ganzheitlichen, systemischen und lösungsorientierten Ansatz der Beratungsarbeit kennen. Lerncoaching fokussiert konsequent auf die Ressourcen und die Lösungspotentiale der einzelnen Schülerinnen und Schüler, um die Optimierung von Lernprozessen voranzubringen.

    Lernstrategien werden entwickelt, Lernblockaden gelöst und die Motivation gestärkt. Ein solches Vorgehen eignet sich v. a. auch zur Unterstützung von Konzepten selbstgesteuerten und kompetenzorientierten Lernens. Mit Hilfe einer professionellen Gesprächsführung wird ein situativ angemessener Kontakt zum Lernenden hergestellt.

    Preis: 60,00€

    In Kooperation mit dem Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW) - Seminarnummer: SiA20010763

    Weitere Informationen & Anmeldung

  • Do
    07
    Mrz
    2019

    Fortbildung: Beziehungslernen

    10:00 - 17:00 UhrPattensen

    Unterrichtsatmosphäre gestalten, Handlungsfähigkeit stärken

    Beziehungslernen basiert auf Intuition und Empathie, hilft Bedürfnisse zu erkennen, und fördert Kooperation und Leistungsentwicklung. Eine gesunde Beziehung zwischen Lehrperson und Schüler/-innen ist die Voraussetzung für guten Unterricht.

    In unserem Workshop stärken Sie anhand unterrichtsnaher Filmsequenzen Ihre Intuition, üben Ihren bedürfnis- und ressourcenorientierten Blick und erweitern so Ihre Handlungsfähigkeit im Schulalltag. Denn wo Kinder und Jugendliche sich gesehen fühlen, entwickeln sie Selbstbewusstsein, Identität und entfalten ihre Potenziale.

    Preis: 60,00€

    In Kooperation mit dem Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW) - Seminarnummer: SiA20010772

    Weitere Informationen & Anmeldung